Fahrradschloss - schwarz

Fahrradschloss - schwarz

Der Alptraum eines jeden Fahrradfahrers: das Rad ist weg! Doch was tun, wenn mein Fahrrad nicht mehr da steht, wo es stehen sollte? Wie komm ich jetzt heim und wer bezahlt mein neues Rad? Um den ganzen Ärger aus dem Weg zu gehen, brauchst du ein Fahrradschloss! Hier findest du eine große Auswahl an unterschiedlichen Schlössertypen und Herstellern. Mach dein Fahrrad sicher vor Dieben!

pro Seite

pro Seite

Beststeller in Fahrradschlösser

Schlösser gibt es viele...


...und du hast die Qual der Wahl. Ein Fahrradschloss bietet je nach Einsatzort, Hersteller und Geldbeutel verschiedene Sicherheitsstufen.

Kabel-und Spiralkabelschlösser


Für kleines Geld bekommst du ein Kabelschloss, entweder mit Schlüssel oder Zahlencode. Dieses Schloss ist gut auf deinem Fahrrad zu transportieren und hat ein geringes Gewicht, allerdings bietet es keine Garantie im Schutz vor Langfingern. Da viele Modelle sehr dünn sind, lässt es sich leichter knacken als andere Schlosstypen.

Rahmenschlösser


Schütze dein Rad vor Teileklau mit einem Rahmenschloss. Du befestigst es am Rahmen bzw. Hinterrad deines Bikes. Somit wird ein kurzes Abstellen des Fahrrads kein Problem, z. B. beim täglichen Bäckerbesuch. Es empfiehlt sich dennoch, neben diesem Fahrradschloss weitere Sicherungen anzubringen.

Faltschlösser


Ausklappen, anschließen, fertig! Faltschlösser sind sicher und praktisch, weil sie durch ihre kompakte Größe gut zu verstauen sind. Bei der Längenwahl lieber großzügig sein, so passt das Fahrradschloss auch um alle festen Gegenstände.

Panzerkabel und Ketten


Panzerkabelschloss und Kettenschloss sind sehr widerstandsfähig, durch ihre Flexibilität leicht anzuschließen, dafür aber auch etwas kostenintensiver. Sowohl die Panzerung des Kabels und die Glieder vom Kettenschloss können mit einem Stahlbügel mithalten.

Bügelschlösser


Nahezu absolute Sicherheit bieten dir Bügelschlösser aus gehärtetem Stahl. Auch wenn sie nicht in jede Tasche am Fahrrad passen, sie sind zuverlässige Helfer gegen Diebstahl. Deshalb ist diese Art Schloss neben dem Kettenschloss und Panzerkabel am zuverlässigsten.

Fahrraddiebstahl - das Thema bleibt präsent


In den letzten 10 Jahren ist die Anzahl der Fahrraddiebstähle deutlich gesunken. Zum Beispiel wurden 1997 noch über 400.000 Fahrräder gestohlen. 2018 sind dagegen knapp 300.000 Diebstähle verzeichnet worden.

Und dennoch bleibt das Thema Sicherheit am Bike aktuell! Denn durchschnittlich werden in Deutschland pro Stunde ca. 32 Räder geklaut, das sind über 800 am Tag.
(BKA, PKS, 1997-2018)

Genau deshalb ist ein Schloss das beste Mittel, um vorbeugend etwas gegen den Fahrraddieb zu unternehmen.

Du willst Sicherheit? Wir haben dein Fahrradschloss!


Ob Zahlen-Kabelschloss, Stahlbügel oder die ausfaltbare Variante, wir haben sie alle!

Bestell dein Schloss bequem hier im Onlineshop. Und wenn du noch Fragen hast, beraten wir dich gerne telefonisch.
Gib dem Dieb keine Chance und kauf dein sicheres Fahrradschloss von Taylor Wheels.

  • viele Artikel zum niedrigsten Preis
  • Qualitätsversprechen
  • schnelle Lieferung der bestellten Zubehörteile
  • bei Bestellung an einem Wochentag bis 12 Uhr geht der Artikel noch am selben Tag in den Versand
  • kostenloser Versand ab einem Bestellwert von 15 Euro