Schaltung

Schaltung

Einen Gang runterschalten und die Fahrt mit dem Fahrrad geniessen. Ob sich dies der Erfinder der Fahrradschaltung gedacht hat, wissen wir nicht - jedoch ist eine Schaltung am Fahrrad fast nicht mehr wegzudenken. Ob Cityrad, Hollandrad Rennrad, MTB oder Kinderfahrrad. Fast überall ist eine Fahrradschaltung verbaut. Diese werden je nach Einsatz unterschieden in Nabenschaltungen oder Kettenschaltungen. Eine Kettenschaltung wird durch ein Schaltwerk und einem Umwerfer gesteuert. Dies ist die leichtere und sportlichere Variante zur Nabenschaltung und hat mehr Gangabstufungen zu bieten. Eine Nabenschaltung hingegen ist fast wartungsfrei uns verschleißarm und liegt geschützt im Nabenkörper. Der Gangwechsel erfolgt bequem vom Schaltgriff ( Drehgriffschalter oder Gripshift bzw. Daumenschalter oder Trigger genannt ), welcher am Lanker angebracht ist. Ob sie nun eine Fahrradschaltung mit 3 Gängen oder lieber 30 Gängen haben möchten, bleibt allein Ihre Entscheidung.

Artikel 1 bis 20 von 227 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Artikel 1 bis 20 von 227 gesamt

pro Seite

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5